QUALITÄT

Mitglied des

PNN

Wenn Patienten einen Arzt benötigen, fragen Sie meist Angehörige oder Freunde nach einem guten Arzt. In vielen Fällen ist es die Empfehlung, die zu uns führt. Das ist immer noch das häufigste Auswahlkriterium.

Die Qualität einer ärztlichen Behandlung ist schwer festzustellen. Sogar in der Wissenschaft ist eine medizinische Behandlung nur schwer messbar oder wird kontrovers diskutiert.

Was sich zunehmend durchsetzt, ist das Management der Qualität in der Arztpraxis. Schon seit 2004 betreiben wir dieses Management nach der international verbreiteten und gültigen DIN EN ISO 9001. Es beinhaltet alle Abläufe in der Praxis: Also als Beispiele die Annahme am Empfang, die Hörtests, die Notfallversorgung, die Instrumentenaufbreitung und die Verwaltung der Praxis. Das Qualitätsmanagement dient sowohl der Einhaltung aller bestehenden Gesetze, Richtlinien und Normen als auch der ständigen Verbesserung unserer Praxis.

Wir haben den Grundgedanken aufgegriffen und für unsere Praxis umgesetzt, weil wir die Wünsche unserer Patienten und deren Sicherheit sehr ernst nehmen. Unser Team hat sich verpflichtet, auf Basis der bestehenden Gesetze und Richtlinien eine gut organisierte Versorgung unserer Patienten zu gewährleisten. Dabei setzen wir Grundsätze wie Transparenz, gute Dokumentation und Umgang miteinander sowie das Ziel der Patientenzufriedenheit täglich um.

Im Gültigkeitsbereich der EN-Normen setzt die Anwendung steriler Instrumente am oder im Patienten voraus, dass die Instrumente ordnungsgemäß gereinigt und desinfiziert (EN ISO 15883), mit einem validierten Verfahren sterilisiert (EN ISO 554) und nach der Sterilisation gemäß den Regeln für Sterilgut gelagert werden.

Auf Grund dieser internationaler Normen und den Empfehlungen des Robert Koch Institutes (zum Beispiel RKI-Richtlinien: Anforderungen an die Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten) kommen bei uns nur validierte maschinelle Reinigung- und Desinfektionsverfahren zur Anwendung. Wir verwenden einen Thermodesinfektor einer bekannten deutschen Firma zur Reinigung und Desinfektion. Wir sterilisieren mit einem modernen Autoklaven entsprechend der Europa-Norm EN 13060. Wir kaufen ausschließlich hochwertige Instrumente einer deutschen Firma. Unser Großhändler ist eine Firma in Lauf, die ebenfalls zertifiziert ist.

Die maschinelle standardisierte Reinigung und Sterilisation unserer Instrumente sehen wir als Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung und gewährleistet die Sicherheit unserer Patienten.

Wir dokumentieren in elektronischer Form (EDV), für jeden lesbar, jederzeit verfügbar. Alle Geräte werden regelmäßig vom TÜV geprüft (elektrische Sicherheit und Sicherheitstechnische Kontrollen). Auch die messtechnischen Kontrollen finden regelmäßig statt. So ist sichergestellt, dass die Geräte einwandfrei funktionieren und geeicht sind.

© 2016 HNO in den Sebalder Höfen. Sitemap